Was geht?

In meinen Fortbildungen begleite ich Teams praxisnah und fachlich fundiert. Mein Ziel besteht darin, unter Berücksichtigung der gegebenen Rahmenbedingungen und Potentiale eines Hauses, möglichst optimale Bedingungen für die betreuten Kinder, ihre Familien und das Team hervorzubringen.

 

Wobei diese Rahmenbedingungen nicht ehernes Gesetz sind, sondern hinterfragt werden müssen! Und auch die "Potentiale des Hauses" müssen dahingehend hinterfragt werden, in wie weit sie für die Kinder, Familien und Mitarbeiter einschränkend sind und ob sie nicht geändert werden können! Mit anderen Worten: Wieviele der aktuellen "Probleme" sind einfach nur hausgemacht?!?

 

Durch meine langjährige Tätigkeit im Bereich der kindlichen Bildung verfüge ich über ein umfassendes und praxisorientiertes Fachwissen, welches ich gern zur Verfügung stelle.

 

Das letzte Kindergartenjahr, weiterhin leider oft noch unter dem Titel "Vorschule" in aller Munde, ist eines meiner Lieblingsthemen. Als langjähriger Leiter eines Hortes ist mir auch diese Arbeit nicht fremd und liegt mir immer noch sehr am Herzen.

 

Auch was die Frühpädagogik betrifft, kann ich auf Grund meiner Erfahrungen, die ich in meiner eigenen Einrichtung durch den Aufbau einer Krippe dort gesammelt habe, fundierte Kenntnisse  weitergeben!

 

Meine Fortbildungen sind eine abwechslungsreiche Kombination aus theoretischen Grundlagen, Foto- und Filmbeispielen, Praxistipps, eigenem Tun, Spielen und …… Spaß! Also ein Lernen und Arbeiten mit ALLEN Sinnen!


Die verschiedenen Inhalte können im Rahmen eines Tages oder auch zweitägig, was empfehlenswerter ist, angeboten werden. Bei den Teamfortbildungen handelt es sich um Inhousefortbildungen.

 

Bei Interesse für eine Beratung oder eine Fortbildung bitte eine kurze Mail mit Ihren/euren Kontaktdaten an mich senden. Ich freue mich über Anfragen und melde mich ganz schnell zurück.

 

Kontakt